Eine intensive Bücherwoche erlebten die Vorschulkinder im AWO Familienzentrum Dürerstraße Iserlohn

Gemeinsam haben wir viele Geschichten gelesen und viel rund um Bücher und Büchereien gelernt. Wie ein Buch hergestellt wird, von der Idee zur Geschichte über die Entstehung der passenden Bilder, der Suche nach dem richtigen Verlag, der Arbeit im Lektorat und in der Druckerei bis hin zum Vertrieb in die Buchhandlungen und Bibliotheken. Die jungen LeseHelden und LeseHeldinnen kennen sich jetzt aus! Dabei haben sie in dieser Projektwoche ihr eigenes Buch gebastelt und sogar mit einem gewachsten Faden selbständig das Buch gebunden. Herzlichen Glückwunsch liebe LeseHelden-Kinder!

Werbung